Klemmbretter sind die unentbehrlichen Helfer

 

Immer mehr Betriebe und Gewerbetreibende, sowie Handwerksunternehmen, versorgen sich inzwischen mit dem benötigten Büromaterial nicht mehr nur vor Ort im Bürofachhandel und Bürofachmarkt, sondern auch im Internet. Grundsätzlich wird Büromaterial in zwei Kategorien eingeteilt. Zum einen gibt es das Büroverbrauchsmaterial wie Papier, Formulare, Tinten- und Tonerpatronen und ähnliche Büroartikel, zum Zweiten aber auch das Gebrauchsmaterial wie Ordner, Hefter, Dokumentenmappen und die Klemmbretter. Während die einen Artikel mehr im Büro gebraucht werden, werden Klemmbretter überall da gebraucht, wo eine Schreibunterlage fehlt.

Wo der Schreibtisch fehlt, helfen Klemmbretter als Schreibunterlage

Natürlich gibt es das Klemmbrett in den verschiedensten Ausführungen und aus den unterschiedlichsten Materialien. Es gibt Klemmbretter aus Kunststoff, Metall oder auch Pappe. Wie es der Name schon sagt, so werden Klemmbretter dafür verwendet, Unterlagen wie Lieferscheine, Bestellzettel und andere Unterlagen ausfüllen zu können. Das Klemmbrett nicht gleich Klemmbrett ist, dürfte wohl Jeder wissen. Neben der Anwendung in Betrieben sind die Klemmbretter auch in vielen anderen Bereichen einsetzbar. Klemmbretter sind aber nur ein kleiner Teil des Büromaterials.

 

© 2013 INO 4