Qualität zum kleinen Preis

 

Eines der wichtigsten Utensilien für jeden Maler ist der Keilrahmen. Auf ihm ist die Leinwand befestigt, auf welcher das Gemälde entstehen wird. Deswegen sind Reißfestigkeit, Spannkraft und guter Halt Grundvoraussetzungen für einen guten Rahmen. Je nach Art der Materialien und abhängig von der Größe und dem Format des Rahmens, kann dieser ganz schön teuer werden. Besonders für Anfänger und Hobbymaler ist es aber durchaus empfehlenswert, einen Keilrahmen günstig zu erwerben, da man nicht unbedingt viel Geld investieren muss, um eine ausreichend gute Qualität zu bekommen. Für Schüler und Studenten gibt es zum Beispiel häufig Angebote für sogenannte Akademierahmen. Sie zeichnen sich durch eine gute Qualität und Stabilität zum kleinen Preis aus. Für Fortgeschrittene, die mehr Anspruch an ihre Malutensilien haben und für professionelle Maler sind dann aber Keilrahmen in Premium Qualität zu empfehlen. Wer etwas mehr ausgeben möchte, kann auch außergewöhnliche Formen wie Tryptichons, Sechsecke, ovale Formen oder Octagons bekommen.

 

© 2013 INO 4